Das Thema "Gerechtigkeit": Ein Projekt der Abteilung 3

Schülerin Nadine Werner (FOS 41) berichtet von einem gemeinsamen Projekt unserer Schule in Zusammenarbeit mit dem Haus Kreisau:

"Am Donnerstag, 11. September 2014, um 08:00 Uhr trafen wir Gymnasiasten und Fachoberschüler uns im Haus Kreisau am Standort Charlottenburg. Herzlich wurden wir mit Kaffee und Tee in Empfang genommen..."

... WEITERLESEN (mit vielen Bildern!)


Schulsport: Jugend trainiert für Olympia 2014/15

SJ 2014/15: Für die Bildung der neuen Schulmannschaft Handball melden Sie sich bitte persönlich bei Herrn Bachmann. Mehr Infos siehe PDF-Download!


Kollegen des OSZ Recht stärken Hertha BSC

Die Kollegen Henry Richter und Werner Zock liefen am Mittwoch (3. Sept. 2014) zum Finale der b2run Serie 2014 im Team von Hertha. Mit gemeldeten 13.000 Teilnehmern fand im Berliner Olympiastadion ein sehr gut organisierter Lauf statt. Weiterlesen mit Fotos der Aktiven(!)....


Einladung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung

Mehr erfahren!

Sehr geehrte Vereinsmitglieder,

hiermit lade ich Sie zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung am Donnerstag, den 25. September 2014 um 13.25 Uhr in Raum 3005 im Oberstufenzentrum Recht ein.

Tagesordnungspunkte:
- Wahl des Vorstandes
- Verschiedenes

Berlin, den 26. August 2014

für den Vorstand Jutta Albrecht-Richter


Herzlich Willkommen! Ihre Lehrerinnen und Lehrer wünschen Ihnen viel Erfolg und einen guten Start in das neue Schuljahr 2014/15!

(c) FIN, 22.08.2014

2014/15 noch mehr Beteiligung an Schulwettbewerben

"Wettbewerbe bieten Schülerinnen und Schülern die Chance, sich - einzeln oder in Gruppen - ihren Neigungen und Begabungen entsprechend verstärkt zu engagieren, sich über den Unterricht hinaus aktiv mit einer Sache auseinanderzusetzen, ihre Kenntnisse und Fertigkeiten zu erweitern und zu vertiefen, Leistungsbereitschaft und Problembewusstsein zu entwickeln, Kreativität zu entfalten und in Zusammenarbeit und im Vergleich mit anderen ihre Kompetenzen weiter zu entwickeln. (...)" Weiterlesen...


Einen schönen Sommer!

Der Web-Redakteur wünscht allen Lesern/Usern unserer Homepage einen schönen Sommer und dankt allen Redakteuren und Co.-Autoren aus der Schülerschaft und dem Kollegium für die gute Zusammenarbeit! Auf ein Neues 2014/15!

Übrigens: Die erste gute Nachricht zum Beginn des Schuljahres 2014/15 steht auch schon fest! In einem Schul-Wettbewerb der DGUV errang unsere Schule gleich mehrere Preise und Urkunden! Insgesamt 400,- Euro konnten zugunsten unseres Fördervereins Justitia e.V. gewonnen werden. Der Förderverein unterstützt mit diesem Preisgeld und anderen Geldern (z.B. Mitgliedsbeiträgen) seit Jahren diverse Schulprojekte!


Projekttag der Lehrkräfte am 7. Juli 2014

Lebendige Schule am Projekttag mit unterschiedlichen Schwerpunkten vom Lernfeld bis zur Einschulung und vom Lernraum Berlin bis zu Fragen der neuen Schulkantine. Rechts ein Schnappschuss von zwei aktiven Referendaren.


Abitur 2014: Übergabe der Zeugnisse am 4. Juli 2014

Am 4. Juli 2014 fand die Abiturverleihung an unserer Schule statt. Nach den Reden des Abteilungsleiters Herrn Dulling, der Schülersprecherin Sarah Winter und des Tutors Herrn Richter wurden die Abiturzeugnisse an die erfolgreichen Schülerinnen und Schüler durch die Tutoren Frau Herrmann, Herrn Richter und Herrn Ulzen übergeben. Weiterlesen (mit Bildern) ...


Lebendige bunte Schule: Ein ökonomisch-historisches Kunstwerk über drei Etagen! ... UPDATE = 20 FOTOS!

3. Juli 2014: Im Beisein vieler Gäste konnte unser Schulleiter Herr Finger am Ende einer sehr gelungenen Vernissage der 11. Klassen des Gymnasiums den künstlerisch neu gestalteten Treppenaufgang im Haus 2 feierlich eröffnen. Vorher gab es Reden von Schülerinnen und Schülern, kleine Häppchen eines Schüler-Caterings u.v.a.m.! Hunderte Fotos entstanden, von denen inzwischen einige neue Schnappschüsse veröffentlicht werden. 

Der Fachbereich Wirtschaft bedankt sich für die finanzielle Unterstützung des Projektes bei seinem langjährigen Partner, der Berliner Sparkasse, die durch Repräsentanten des Privatkunden-Centers aus der benachbarten Wilmersdorfer Straße vertreten war. Frau Adler und Herr Reh zeigten sich sehr beeindruckt von den Leistungen unserer Schülerinnen und Schüler und lobten u.a. die angenehme und gemeinschaftliche Atmosphäre, die sie als Gäste immer wieder an unserer Schule erleben.


Kompetenzen! Auch so wird bei uns spanisch gelernt!


Auf Wiedersehen liebe Kollegin!

Die am längsten, seit dem Schuljahr 1978/79 ununterbrochen, am OSZ Recht beschäftigte Kollegin Christine Ewert hat sich heute am 01.07.2014 mit einem Buffet in einer kleinen Feierstunde von den Kollegen verabschiedet. In diesem Rahmen wurden ihr von den Kollegen und der Schulleitung die besten Wünsche für ihren Ruhestand überbracht und sie zum Schuljahresende verabschiedet. Alle Kollegen drückten aus, dass man sie wegen ihrer freundlichen und schülerzugewandten Art vermissen werde und lobten auch ihren kollegialen Umgang. Alles Gute, Freude und Gesundheit für die Zukunft wünschen Dir Christine alle Mitarbeiter des OSZ Recht. (Bild und Text: Jürgen Steiner)


Nur noch wenige Tage bis zur Vernissage am 3. Juli 2014

Haus 2 kurz vor den Sommerferien: 

Das Fach Wirtschaft an unserem Gymnasium bei Frau Albrecht-Richter, Herrn Leuschner und Herr Richter einmal völlig anders! Das Stammbaum-Projekt läuft gerade in die Zielgerade ein. Auch die Künstlerin Frau Annette Strathoff arbeitet auf Hochtouren: "Es ist sehr angenehm für mich, mit Ihren Schülerinnen und Schülern zu arbeiten. Wir können es kaum erwarten, den fertigen Stammbaum zu sehen." Link zu weiteren neuen Bildern des Triptychons! 


Neu in Haus 2: Das Triptychon der Wirtschaftsökonomen

Seit dem 18. Juni gestalten Schüler und Schülerinnen der E-Phasen des Beruflichen Gymnasiums mit der Potsdamer Künstlerin Annette Strathoff im Haus 2 zwischen der 2. und 5. Etage ein Triptychon der wichtigsten Wirtschaftsökonomen. Weiterlesen...


Kick & Work 2014: Unsere Schule ist mit 2 Teams dabei!

Mit zwei Mannschaften sind wir dabei! Team 1 tritt als "Deutschland" an, Team 2 als "Argentinien". Viel Erfolg den beiden OSZ-Mannschaften mit den zwei Teamchefs Sommerfeld und Kaltenbach.


Fach-/Servicekräfte für Schutz und Sicherheit 2014/15

Ein spannender und anspruchsvoller Beruf im Dualen System mit der Verbindung von Berufspraxis in den Ausbildungsbetrieben und Berufsschule am Kompetenzzentrum OSZ Recht. 

Zum Blockplan für das neue Schuljahr 2014/15.


Reisebericht der Klasse BK 112 (Bürokaufleute)

"Gleich nach dem 2. Teil unserer schriftlichen Abschlussprüfung fuhren wir, die Klasse BK 112 vom 12. Mai bis zum 16. Mai 2014 in die DGB Jugendbildungsstätte in Flecken Zechlin." (...) Weiterlesen (mit Fotos!) ...


Fußball WM 2014: Am 12. Juni 2014 geht es los, aber...

....wieder einmal lädt ein sportliches Großereignis auch ein wenig zum Nachdenken ein. Über www.bpd.de gelangen Sie bei Interesse zu den etwas anderen WM-Artikeln:

"Proteste überschatten Fußball-WM".


Justitia e.V.: Mitgliederversammlung am 19. Juni 2014

Alle Mitglieder des Fördervereins Justitia e.V. sind herzlich Willkommen zur diesjährigen Mitgliederversammlung am Do., 19. Juni 2014, um 14:00 Uhr in Raum 3005.


Der Verfassungsschutz ist am 5. Juni 2014 Gast des Kompetenzzentrums OSZ Recht

Das Oberstufenzentrum Recht in Berlin-Charlottenburg führt am 05.06.2014 eine Informationsveranstaltung mit Workshopcharakter zum Thema "Rechtsextremismus im Internet" mit Referenten der Verfassungsschutzbehörden der Länder Berlin und Brandenburg durch. Die Schule hat beide Behörden eingeladen, um zu erfahren, welche Bedeutung das Internet für Rechtsextremisten hat und mit welchen Methoden Berliner und Brandenburger Rechtsextremisten ihre Hass-Propaganda im Internet vermitteln. Weiterlesen...


Aus der Webredaktion: In eigener Sache

Twitter: Ab Mai 2014 werden in einer Testphase alle Updates der Schulhomepage an die Follower des OSZ Recht ge-twittert. Wer immer aktuell über die Homepage des OSZ Recht informiert werden möchte wird ein "Follower" von #oszRecht


Gymnasium: Leistungskurse Wirtschaft bei BMW

Aus dem 2. Semester: Die drei Leistungskurse Wirtschaft unseres Gymnasiums besuchten im Rahmen der Unterrichtsthemen "Beschaffung" und "Produktion" das BMW-Werk in Spandau. Fotos und Statements der Beteiligten sind nun online!


FB Sport: "Schüler und Lehrer vertreten unsere Schule"

Zum ersten Mal sind Schüler und Lehrer als eine Mannschaft für das OSZ Recht sportlich aktiv. Beim diesjährigen KKH-Lauf 2014, einem organisierten Lauf der Kaufmännischen Krankenkasse, präsentierte sich die kleine Delegation als laufstarke Gemeinschaft und würdige Vertretung unserer Schule. Weiterlesen.....


Am Sonntag, 25. Mai 2014, ist Europawahl! Unser Fachbereich Geschichte, Sozialkunde, PW empfiehlt...


Unsere Schülerinnen und Schüler im Fernsehen


Pssst, noch mehr Prüfungen in unserem Haus!

Heiße Prüfungsphase in Abteilung 2:

Die Fach- und Servicekräfte für Schutz und Sicherheit haben am 6. und am 7. Mai ihre schriftlichen Prüfungen. 

In der Einjährigen Berufsfachschule beginnen die MSA-Prüfungen: Deutsch (8.5.), Mathe (13.5.), Englisch (15.5.) + Englisch mündlich am 28.5.!

Allen Schülerinnen und Schülern unseres Hauses wünschen wir maximalen Erfolg!


7. Mai: BK-Klassen heute bei den IHK-Prüfungen

Ein langer und anstrengender Prüfungstag steht heute bei unseren Bürokaufleuten auf dem Programm. Gleich in mehreren Fächern stehen die Prüfungen bei der IHK an. Viel Erfolg wünschen Ihnen Ihre Lehrerinnen und Lehrer!

Wenn Sie sich für den Beruf der Bürokaufleute interessieren, beachten Sie bitte, dass dieser Beruf ab 2014/15 einen neuen Namen hat.


29. April: Beginn der schriftlichen Abitur-Prüfungen

Unseren Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums und der Fachoberschule VIEL ERFOLG! 

Vertrauen Sie auf Ihr Können und Ihre gute Vorbereitung! Auch vor Ihnen haben zahlreiche Schülerinnen und Schüler diese intensive Prüfungsphase gut überstanden. Eifern Sie diesen Vorbildern nach! 


Über Europa reden und diskutieren!

Zum Bericht!

"Das soziale Europa stärken!" Erneut eine interessante Veranstaltung der Schwarzkopf Stiftung:

Schülerinnen und Schüler unseres Gymnasiums und unserer Fachoberschule besuchten eine interessante Podiumsdiskussion mit der Ministerpräsidentin Nordrhein-Westfalens, Frau Hannelore Kraft

Zum Bericht  (mit Fotos)!


Online-Anmeldung ReNo für das Schuljahr 2014/15

Information aus der Abteilung Berufsschule:

Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte bzw. Rechtsanwaltsfachangestellte

Anmeldungen für das kommende Schuljahr 2014/15 bitte ausschließlich im Online-Verfahren!


Internetportal "Übergang von der Schule zum Beruf"

Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement

NEUE Form der Schulanmeldung! Das Berliner Internetportal zum Übergang von der Schule in den Beruf: Elektronisches Anmelde- und Leitsystem (EALS)


Beschluss der Schulkonferenz: Hans-Litten-Schule

Auf einer bedeutenden Sitzung der Schulkonferenz am 4. März 2014 wurde über den neuen Schulnamen abgestimmt. In einem feierlichen Akt wird unsere Schule im Schuljahr 2014/15 in "Hans-Litten-Schule" umbenannt.

"Hans Litten, Berliner Rechtsanwalt, geboren am 19.06.1903 (Halle/Saale), gestorben am 04.02.1938 (KZ Dachau). Hans Litten vertrat als Anwalt Opfer nationalsozialistischer Angriffe und verteidigte kommunistische Angeklagte. Durch seine Prozessführung gelang es ihm, die Planmäßigkeit der NS-Gewalt aufzuzeigen. 1931 befragte er Hitler als Zeugen vor Gericht und trieb ihn dabei so in die Enge, dass er sich dessen persönliche Feindschaft zuzog. In der Folge des Reichstagsbrandes 1933 wurde Litten verhaftet. Nach jahrelanger Folter in verschiedenen Konzentrationslagern nahm er sich 1938 im KZ Dachau das Leben."

Text der Gedenktafel am Hans-Litten-Haus in der Littenstraße 9, dem Sitz der Rechtsanwaltskammer Berlin. Quelle: www.rak-berlin.de

Weitere Informationen/Texte der RAK Berlin über Hans Litten: 

Siehe auch YouTube-Video zur Erinnerung an Hans Litten! 


Treffen mit dem Bundespräsidenten und noch viel mehr!

Schülerinnen und Schüler unseres OSZ Recht trafen den Bundespräsidenten Joachim Gauck und den Botschafter der USA! Berichte über zwei spektakuläre Exkursionen des Fachbereiches "Geschichte, Sozialkunde, PW"! 

Klicke auf...
Unterricht einmal anders!


Vielen Dank für Ihr Kommen und Ihr nettes Feedback!

"Eine tolle Schule!" "Hier melde ich mich an!" "Schön, dass es hier eine ordentliche Bewirtschaftung der Kantine gibt!" "Die Schule hat sich echt positiv verändert - früher war das hier ein müder Laden!" "Die Kooperationen mit Unternehmen und Hochschulen gefallen mir!" "Man hat den Eindruck, dass die Fachbereiche in einer Art Wettbewerb stehen, wer sein Fach am besten darstellt - das ist doch total positiv für eine Schule!" "Überall im Haus zeigt sich hier ein tolles Engagement!" "Wie, Ihr Schulrat ist an so einem Tag gar nicht da?" "Die Freundlichkeit der Lehrkräfte fand ich sehr beeindruckend! "Die Scouts waren sehr nett und kompetent!" "Tolle Idee mit den Führungen durch die Scouts!" "Dass so viele Ehemalige gekommen sind ist auch eine Botschaft an sich!" "Wir waren auch schon auf anderen Tagen der offenen Tür, hier gefällt es uns am besten!" "Die Vielfalt der Angebote ist ja beeindruckend!" "Alles sehr sauber und ordentlich hier!" "Wo kann man sich anmelden?" "Auf Wiedersehen im neuen Schuljahr 2014/15!"


Tag der offenen Tür 2014

Samstag, 22.02., 10:00 - 13:00 Uhr

14059 Berlin, Danckelmannstr. 26-28


Jetzt fehlen nur noch Sie! Herzlich Willkommen!

Viele haben im Vorfeld über unseren Tag der offenen Tür berichtet! Jetzt freuen wir Schülerinnen und Schüler, wir Lehrerinnen und Lehrer uns auf Ihr Kommen! 

Pressespiegel: Berliner Woche, tip Berlin, zitty BerlinSenJustiz, Tagesspiegel, Berliner Zeitung, Berliner Kurier, ...


Essen Sie am "Tag der offenen Tür" einfach bei uns!

Die Cafeteria unserer Schule hat auch am "Tag der offenen Tür" geöffnet. Zum aktuellen Speisenplan!


Tag der offenen Tür 2014... und alle wollen kommen!

WEITERSAGEN ! ! ! ! !

Mit fünf Integrierten Sekundarschulen sind wir durch Kooperationsverträge verbunden... und alle wollen am 22.2. zu unserem Tag der offenen Tür kommen!

Selbstverständlich ist weder der Besuch des Tages der offenen Tür noch eine Anmeldung an unserer Schule an den Besuch einer der o.g. Schulen gebunden. Herzlich Willkommen am OSZ Recht!


Abitur im Jahr 2011 am OSZ Recht. Am 22.02.2014 Ehrengast an unserem Tag der offenen Tür

Frau Daniela Fröhlich hat ihr Abitur 2011 am OSZ Recht gemacht. Heute ist sie Studentin an der Hochschule für Wirtschaft und Recht. Wir freuen uns sehr, dass sich Frau Fröhlich bereit erklärt hat, einen Gast-Vortrag in der Cafeteria unserer Schule zu halten. Beginn 11:30 Uhr!

Frau Fröhlich wird über ihr Duales Studium und ihren Werdegang nach dem Abitur am OSZ Recht berichten. Welche Vorteile brachte ihr ein Abitur mit einigen völlig neuen Fächern wie z.B. Wirtschaft, Rechnungswesen und Recht? Ein interessanter Termin für alle unsere Gäste, aber ganz sicherlich auch für die aktuellen Schülerinnen und Schüler unseres Hauses!


Schülerinnen-Bericht von der Grünen Woche 2014

Ein Schnappschuss aus der Russland-Halle
Ein Schnappschuss aus der Russland-Halle

Viele Unterrichtsthemen erlangen erst durch Exkursionen einen Praxisbezug. So auch im Fach Wirtschaft, wenn es z.B. beim Thema Marketing um Öffentlichkeitsarbeit geht. Auf der Grünen Woche 2014 erlebten wir, wie Public Relations ganz real funktioniert. Zum Bericht von Yvonne und Maria.


Februar 2014: Vier neue Referendare am OSZ Recht

Herzlich Willkommen an unserer Schule!

(v.l.n.r.) Herr Özgören, Frau Lakoud, Frau Rode und Frau Hetschko.

Viel Erfolg auf dem Weg zum zweiten Staatsexamen!


So sehen Sieger aus! Siegerehrung am 22.01.2014

"Fünf Teams unter den besten sieben aus Berlin: Das Oberstufenzentrum Recht fuhr beim Planspiel Börse 2013 den Berliner Sieg ein. Was machen die Schüler richtig? Und wie macht man es nach? Elf Prozent Rendite! Über Schüler im Börsenglück, Gewinne mit Joghurts und Äpfeln und nachhaltige Geldvermehrung in nur zehn Wochen."

WEITERLESEN.... zum vollständigen Bericht von Marten Misch 


Erfolgreicher Abschluss der Berufsausbildung

Mit dem erfolgreichen Bestehen der Ausbildung zur Servicekraft für Schutz und Sicherheit verabschiedeten sich Rainer Rockmann (mit Base-Cap) und Gregor Neu (rechts im Bild) am 29. 01.2014 von einem Teil der FS 115 und von ihrem WiSo-Lehrer. Im Namen des OSZ Recht wünschen wir beiden alles Gute für die Zukunft. Foto und Kurzbericht: Hr. Richter


Im Unterricht vieler Bildungsgänge unseres Hauses wurde das Thema SEPA (auch mit Hilfe unseres Kooperationspartners) bereits ausführlich behandelt. Natürlich hat auch die Bankverbindung des Fördervereins unserer Schule nun eine IBAN - siehe direkt auf der Justitia-Seite!


Planspiel Börse 2013 beendet - UND WIE ! ! !

Herr Engel, Berliner Sparkasse, Abteilung Marketing:
"Da kann ich ja nur gratulieren zum großen Erfolg Ihrer Teams beim diesjährigen Planspiel Börse. 5 Teams unter den besten 7 ist ein super Ergebnis. Das bedeutet auch eine schöne Unterstützung des Schulfonds (2.300,- Euro) und einen Sonderpreis (Beamer/DVD) für die meisten Teams der Top 25." (Anm. der Red.: "Schulfonds" =  Justitia e.V.)

Frau Adler, Berliner Sparkasse (PKC 078 in der Wilmersdorfer Straße):
"Hervorragend, ein ganz toller Erfolg für Ihre Schule. Ich bin richtig stolz auf Sie! Bemerkenswert ist auch die Konstanz mit der Sie an Ihrer Schule diese Erfolge Jahr für Jahr wiederholen! Ich komme sehr gerne zur Siegerehrung im Januar 2014!"

Herr Ritz, Fachbereichsleiter Wirtschaft am OSZ Recht:
"Wieder einmal Spitzenergebnisse unserer Schülerinnen und Schüler, die sich seit Schuljahresbeginn engagiert mit wirtschaftlichen Hintergründen beschäftigt haben und diese Kenntnisse in ihre Spiel-Entscheidungen einfließen ließen. Meinen herzlichen Glückwunsch! Herzlichen Dank auch an ein extrem engagiertes Fachkollegium und das uns betreuende Privatkunden-Center! Auf breiter Basis wurde im Koll.-Team zusammen mit unserer Partner-Filiale gemeinsam an einem Strang gezogen. Das Planspiel Börse diente auch 2013 wieder als hervorragende Methode zur Kompetenzbildung - und zwar weit über die ökonomischen Inhalte unseres Fachunterrichts hinaus."


Unterschriften-Sammlung PRO Schul-Sozialarbeiter

Lili Rothmann und Sarah Winter berichten:

Der kleine Kampf um unseren Schulsozialarbeiter Herrn Modaresi

"Um 18.00 Uhr waren wir mit Renate Harant (siehe Foto) im Abgeordnetenhaus von Berlin verabredet. Es war eine komische Situation, wir hatten ein Ziel, die Unterschriften abgeben und ihr zu erklären, wie wichtig, nicht nur ein Schulsozialarbeiter ist, sondern auch wie viel uns Herr Modaresi bedeutet." Weiterlesen...


Kursfahrt nach Prora - zwei Schülerinnen berichten!

Nele und Nicole berichten von einer lehrreichen Kursfahrt der Leistungskurse Biologie und Mathematik nach Prora (inkl. vieler schöner Bilder!). Zum sehr lesenswerten Reisebericht klicke HIER!


Interview mit Frau Visse und Herrn Schmittmann

Die Beratungslehrer des OSZ Recht geben interessante Einblicke in ihre Arbeit. Zum Interview klicke HIER!


SICHERHEIT und BRANDSCHUTZ . . .

... werden am OSZ Recht traditionell groß geschrieben! Höchste Zeit diesem oftmals unterschätzen Engagement verantwortungsvoller Kolleginnen und Kollegen mit einer eigenen Rubrik gerecht zu werden. Schülerin Rümeysa Güney, BK 111 (Bürokaufleute), hat einen sehr interessanten Bericht über eine Brandschutzübung verfasst, siehe HIER!


Internationaler Bildungsurlaub: Abt. 1 in der Türkei

In der Tradition einer langjährig vertrauensvollen Zusammenarbeit mit dem Haus Kreisau fand erneut eine Bildungsreise in die Türkei statt. Frau Kollegin Kring hat ein ausführliches Reise-Tagebuch mit vielen schönen Bildern erstellt. Zum Bericht bzw. Download!


Do., 7. Nov.: Heute drei Schulungen am OSZ Recht!


Planspiel Börse 2013: Meldeschluss am 6. November!

Pausen-Schnappschuss in Haus 2
"Ach so geht das mit dem QR-Code!"

Die Namensfindung geht in die nächste Runde

Aktuelle Dokumentation in Haus 1 von Frau Seypt

Auf der letzten Sitzung der Schulleitung mit einigen interessierten Kollegen wurden Kriterien zur Namensfindung beschlossen.

  • Bezug zur Schule
  • Eine natürliche Person 
  • Keine lebende Person 
  • Keine Kombination aus Name und OSZ


Nachfolgende Namen sind weiterhin im Rennen. Durch einen Klick auf den jeweiligen Namen gelangen Sie zum entsprechenden Wikipedia-Eintrag:


Börsen-Nachrichten in Haus 2 mit FAZ, HB, Wiwo, ...

Die Nachrichten-Wand zum Planspiel Börse 2013 wird aktuell von Frau Albrecht-Richter und Herrn Ritz gepflegt, die sich jedoch sehr über weitere Unterstützung aus der Schülerschaft und dem Kollegium freuen würden.

Partner des Fachbereiches Wirtschaft sucht....

Inventur-Hilfen, siehe hier!

Zwingend notwendig für die Teilnahme an dieser interessanten Praxiserfahrung (Wirtschaft, Rechnungswesen, Recht, Betriebspraxis) zur Anwendung der §§ 240 und 241 des Handelsgesetzbuches (HGB) ist die Zustimmung Ihrer Klassenlehrerin bzw. Ihres Klassenlehrers. Sie benötigen eine schulische Befreiung, da die Inventur im größten BAUHAUS Berlins ganztägig an einem Mittwoch statt findet: 23. Oktober 2013! Ort = Berlin-Schöneberg!


Eine gute Tradition: Laufstarke Lehrerschaft

Die Kollegen Buchheim und Richter vertraten das OSZ Recht beim Berlin Marathon 2013 ganz hervorragend. Während Herr Buchheim für Fans und Fotografen zu schnell war (3 Std. und 42 Min.!), gönnte sich Herr Richter bei km 25 eine kleine Pause und ließ sich von seinen Fans feiern.


Ausfall des Kick-Off-Events zum Planspiel Börse 2013

Aufgrund der Erkrankung des externen Dozenten musste die geplante Veranstaltung am 24.9. mit mehreren Klassen/Kursen leider kurzfristig abgesagt werden!

Ersatzweise werden folgende Filme (mit Schülerbeteiligung des OSZ Recht!) zum Einstieg in das Planspiel empfohlen!

An den Glaskästen aller drei Abteilungen unserer Schule hängen sie zur Zeit! An manchen Türen im Haus hängen sie. Fragen und Unverständnis! Helfen da vielleicht die Computerbild, DER SPIEGEL oder Wikipedia?


Gymnasium 11. Klasse: Kennenlernfahrt der E-Phase

"Hallo Freunde der Sonne, wir hatten ein tolles Abendprogramm. Alle saßen abends zusammen am Lagerfeuer und haben 'Werwolf' gespielt." Lesen Sie mehr von diesem lebendigen Reisebericht! (mit Bildern).


Neue Beratungslehrer: Fr. Visse und Hr. Schmittmann

Seit dem Schuljahr 2013/14 hat unsere Schule ein neues Team von Beratungslehrern.

Ebenfalls NEU: Eine Übersicht "Hilfreicher Dokumente", welche von unserem Schul-Sozialarbeiter, Herrn Modaresi, eingestellt wurden.


Bundestagswahlkampf 2013 LIVE am OSZ Recht

Dank des großen Engagements des Fachbereiches Politik / Geschichte / Sozialkunde blicken wir auf eine sehr gelungene Schulveranstaltung anlässlich der Bundestagswahl 2013 zurück. Mehr noch: "Unser Unterrichtsprojekt steuert in dieser Woche auf den nächsten Höhepunkt, unsere Schulwahl, zu. Ca. 120 Lehrer und Angestellte sowie 1800 Schüler, einige haben schon gewählt, rufen wir auf, sich an unserer Schulwahl zu beteiligen, um die Frage: "Wie würde sich der Bundestag zusammensetzen, wenn nur diese knapp 2000 Personen wahlberechtigt wären", zu beantworten."

Nutzen Sie Ihr Wahlrecht und machen Sie mit!
Lesen Sie mehr (mit weiteren Bildern von der Podiumsdiskussion!)


Liebe Gäste, herzlich Willkommen am OSZ Recht!

Der Rahmenlehrplanausschuss der KMK tagt am Dienstag, 17.09., in unserem Haus. Themen: Rechtsanwaltsfachangestellte/r, Notarfachangestellte/r, Patentanwaltsfachangestellte/r. Link zur KMK: Kultusministerkonferenz


Wahl 2013: Podiumsdiskussion am OSZ Recht

"Am Freitag, 13.09., findet in der Cafeteria die Podiumsdiskussion mit Herrn Gröhler (CDU), Frau Radziwill (SPD), Herrn Metzner (FDP), Frau Paus (Bündnis 90/Die Grünen) und Herrn Mayer (Die Linke) statt."

Lesen Sie mehr über dieses Highlight!


"Mach mit!" Aktionstag für ein schöneres Berlin

"Der Aktionstag geht in die dritte Runde. Auch in diesem Jahr ruft die Initiative wirBERLIN die Berlinerinnen und Berliner dazu auf, ihr Lebens- und Wohnumfeld attraktiver und sauberer zu gestalten. (...)." 

Unter Federführung unseres Schulleiters wurde unsere Schule für den Einsatztag Freitag, 20.09.2013, bei dieser Aktion angemeldet. Ca. 100 Schülerinnen und Schüler des OSZ Recht werden sich aktiv beteiligen! Zielort der Aufräum-Aktion sind die Spielplätze im Lietzenseepark! Siehe auch www.wir-berlin.org


Projekttag Ethik (Gymnasium + Fachoberschule)

"Am 27.08.2013 wurden die Schüler/innen des Beruflichen Gymnasium und die Fachoberschule des OSZ Recht in das Haus Kreisau eingeladen, um am Projekttag Ethik teilzunehmen. Wir wurden mit Tee und Kaffee herzlich in Empfang genommen. (...)"

Zum Bericht von Tatjana (FOS 31) mit Bildern von Zelin (FOS 32).


OSZ Recht intern: Wir sitzen alle in einem Boot!

"Am Samstag, 31. August 2013, haben sich bei schönem Wetter gemeinsam mit mir 8 Kolleginnen und Kollegen aufgemacht, um im Kanupark Markkleeberg auch einmal abseits der Schule viel Spaß zu haben. (...)"

Weiterlesen (mit noch mehr Bildern!)


Wahlen zum Schulbundestag am OSZ Recht

"Wie würde der Bundestag aussehen, wenn sich seine Zusammensetzung nur aus der Wahl meiner Klasse/Abteilung/Schule ergeben würde?"
Lesen Sie mehr....


Treppenhaus-Deutsch: "Was guckst Du?!"

"Am Anfang war die Idee… Die Leistungskurse Deutsch gestalten eine Deutschwand. Zunächst galt es Ideen zu finden: Wir haben in Gruppen verschiedene Ideen entwickelt, skizziert und diese präsentiert. Nach einer lebhaften Diskussion..."  ...lesen Sie weiter!


"eLearning" für für die Fächer Mathematik, Deutsch und Rechnungswesen! Bei Detailfragen helfen Ihnen Ihre Leherinnen und Lehrer.

Hinweise zum Login für Lehrkräfte erhalten Koll. bei Herrn Taylor.


Schülerin Lili R. schreibt über die neue Mensa!

Hier geht es zum Bericht der Schülerin des aktuellen Abiturjahrganges unseres Gymnasiums!

Hier geht es zum Speisenplan der laufenden Woche!


"Wir" sind Tabellenführer der Fußball-Bundesliga!

Darauf haben die Fußball-Fans des Charlottenburger Oberstufenzentrums Recht jahrelang gewartet. Der bedeutendste Fußball-Verein unseres Bezirkes ist nach dem 1. Spieltag Tabellenführer der Fußball-Bundesliga!


Die Klasse J 211 spendet ihr Preisgeld für Flutopfer!

Erst zum Schuljahresbeginn 2013/14 wurde eine große Geste der Klasse J 211 (Justizfachangestellte) vor den Sommerferien bekannt: Die Klasse spendete ihr Preisgeld eines Berufsschul-Wettbewerbes zum Thema Arbeitssicherheit an die Flutopfer des Sommer 2013! Großer Respekt und Anerkennung für diese tolle Geste voller Empathie und Mitgefühl!


Ab August: Neustart in der Mensa des OSZ Recht

Fiona Rotter (Pächterin), David Gehlhaar (Geschäfts-und Veranstaltungsleitung) und das gesamte Team freuen sich auf Ihren Besuch! 

Zum AKTUELLEN SPEISENPLAN der Woche vom 5. - 9. August!


Herzlich Willkommen am OSZ Recht 2013/14

Allen Schülerinnen und Schülern einen guten Start in das neue Schuljahr 2013/14!

Wir Lehrerinnen und Lehrer wünschen uns, dass Sie in unserem Haus alle Ihre Ziele erfolgreich erreichen und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit mit Ihnen.


Neuer Schulname gesucht - bereits 15 Vorschläge!

Am 18. April 2013 fand auf Einladung der Schulleitung ein erster Meinungsaustausch zur Namensfindung für das OSZ Recht in der Zukunft statt. In alphabetischer Reihenfolge der Nachnamen wurden damals erste Vorschläge fixiert:

Bis zum 18. Juni 2013 konnten weitere Namen eingereicht werden. Hier die Fortsetzung der obigen Vorschlagsliste:

Allen Beteiligten vielen Dank für Ihre kreativen Vorschläge und Ideen!


Advertising2Go beendet das Geschäftsjahr 2012/13

"Advertising2Go", so hieß das Schülerunternehmen der K122 des OSZ Recht. Mit Hilfe von Frau Rönnefahrt und Herrn Ulzen starteten wir am Anfang des Schuljahres 2012 mit der Gründung unseres Unternehmens. (...)

Zum kompletten Bericht von Merle J. (mit Fotos!) aus der K 122 klicke HIER!


Am 18. Juni 2013 gab es Zeugnisse... u.a. für die...

Bürokaufleute der BK 11/12: Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen IHK-Prüfung!

FOS: Allgemeine Fachhochschulreife am OSZ Recht

Herzlichen Glückwunsch an alle Absolventen 2013! 

Links ein Schnappschuss von der Zeugnisausgabe durch Abt.-Leiter Dulling am 17.6.!

Durch einen Klick auf das Bild wird es etwas vergrößert dargestellt. Die einzige Frau im Bild ist übrigens unsere Jahrgangs-Beste 2013, Karoline Bartz, aus der Klasse FOS 21 mit der Abschluss-Traumnote 1,0 (!) - beeindruckend!


Abiturfeier 2013 am Gymnasium des OSZ Recht

Abi-Reden (mit einem Klick vergrößerbar!)
Abi-Catering (mit einem Klick vergrößerbar!)

Am 14. Juni 2013 wurden die Abiturzeugnisse an die erfolgreichen Schülerinnen und Schüler übergeben. Roja Hamdi (LK Recht 12) überraschte vorab mit einer gelungenen a capella Version des Songs Listen von Beyonce. Nach den Reden des Abteilungsleiters Herrn Dulling, den Tutorinnen Frau Töpfer und Frau Dr. Buß sowie den Schülersprechern Jennifer Noga und Abdoul Farkouh wurde erstmalig ein kleiner Imbiss mit Sektausschank vom 12. Jahrgang des Kurssystems durchgeführt. Die Tutoren Leuschner, Richter und Ulzen waren für die Organisation zuständig. Frau Junck, Tutorin des Leistungskurs Recht, unterstützte hier vorbildlich. Einen ganz besonderen Dank im Namen aller genannten Tutoren an die Schülerinnen und Schüler des 12. Jahrgangs für die hervorragende Umsetzung und das damit verbundene Engagement. Allen Abiturienten und Gästen der Abiturfeier wünschen wir alles Gute für die Zukunft. (Text und Fotos: Herr Richter)


"Jahresendrallye" der "News" zum Schuljahresende

Auch dem DUDEN ist klar, dass "Jahresendrallye" eine etwas andere Bedeutung hat. Bezogen auf die vielen eingereichten Nachrichten zum Schuljahresende 2012/13 fühlte sich der Web-Redakteur zumindest an diesen Begriff erinnert und hat sich bemüht allen gerecht zu werden. "Sommerfest", "Finnen" und "Abitur 2013" sind online, hierzu kommen noch diese nicht weniger interessanten "News" zum Schuljahresende...

Die Klasse FS 115 bekam ihre Abschluss-Zeugnisse

- Das Fußball-Turnier ist beendet worden (Turniersieger "E22")

Praktikum beim Kooperationspartner BAUKING


"Die Finnen sind wieder da!" - Koll. Ulzen berichtet

"Es ist inzwischen Tradition: Im Frühjahr bekommt das OSZ Recht Besuch aus Finnland. Auch in diesem April begrüßen die Schüler Sarah, Ben, Lucas und Sören gemeinsam mit Wirtschaftslehrer Axel Ulzen die Gäste schon auf dem Flughafen Tegel. In Empfang nehmen sie die 11. Klasse des Topelius-Gymnasiums aus Nykarleby, die von ihrem Direktor Stefan Kula und dessen Kollegen Ulf Sourander begleitet wird."
Weiterlesen...


Unser Sommerfest 2013 am 7.6.13 (Teil 2 = 74 Bilder)

Bildergalerie Teil 2 mit...

viel guter Laune und mit...

  • Musik und Theater
  • Sport
  • Diskussionen
  • Schach
  • Essen u.v.a.m.!

Einfach auf das Bild klicken!


Unser Sommerfest 2013 am 7.6.13 (Teil 1 = 60 Bilder)

Zur Bildergalerie einfach auf das Bild klicken!
Zur Sommerfest-Bildergalerie (Teil 1) einfach auf das Bild klicken! Fortsetzung folgt!

"Das Wesen des Menschen bei der Aufnahme sichtbar zu machen, ist die höchste Kunst der Fotografie." 
Friedrich Dürrenmatt

"Wer sehen kann, kann auch fotografieren. Sehen lernen kann allerdings lange dauern." 
Werbung der Leica-AG


Schülerinnen und Schüler unseres Gymnasiums beim französischen Botschafter

"Die Sicherheit beim Einlass wurde groß geschrieben. Abgleichung der Personalien, Körper- und Sachenscan wie auf einem Airport, danach betraten wir über einen erstaunlich großen und grünen Innenhof eine Art Vorlesungssaal. Mit einer Verzögerung von einigen Minuten begann dann die Veranstaltung mit dem französischen Botschafter, S. E. Maurice Gourdault-Montagne, der die "französische Sichtweise zu den europäischen Problemen" darlegte."  Weiterlesen...


Sarah, Jennifer und Arielle berichten aus London

"Nach dem eineinhalb stündigen Flug sind wir auf dem Flughafen Luton gelandet und wurden direkt von der TWIN-Organisation in Empfang genommen. Das Wochenende haben wir dann mit dem Kennenlernen unserer Gastfamilie und Sightseeing verbracht. In der ersten Woche haben wir..." Weiterlesen....


Praktikum in London - Radka Scheibner berichtet!

"Wir, das sind 10 Auszubildende Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte des OSZ Recht aus unterschiedlichen Semestern, waren vom 06.04.2013 bis zum 05.05.2013 in einer der größten, multikulturellen und interessantesten Städte der Welt: London."

Zum Bericht von Radka Scheibner (A21) 


"Schachmatt" beim Schul-Sommerfest am 7. Juni

Zum jährlichen Sommerfest wird in diesem Jahr erstmalig der Kooperationspartner BSG 1827 Eckbauer e.V. von unserem "Schachverein um die Ecke" vor Ort erwartet. Dies ist Teil der Kooperationsvereinbarung, die im Februar 2013 von unserem Schulleiter Herrn Finger und dem Schachverein unterzeichnet wurde. Martin Kersten (Jugendwart, siehe Foto) wird zusammen mit unserer Arbeitsgemeinschaft Schach einen Spiel- und Infostand auf dem Schulhof betreuen. Einige unserer aktiven Schulschach-Spieler kennen Herrn Kersten bereits von früheren Treffen bei BSG 1827 Eckbauer in der Nehringstr. 8 und auch beim RBB! Also dann: Ran an die Schachbretter!


Arbeitsicherheit: Berufsschulwettbewerb der DGUV

Am 4. Juni konnten wir den Erfolg für unsere Beteiligung beim Berufsschulwettbewerb der Deutschen Unfallversicherung (DGUV) "kassieren". Wir haben als Schule einen Preis in Höhe von 600 € bekommen (Drittbeste Beteiligung der Berufsschulen in Berlin). Diese Summe fließt dem Förderverein unserer Schule zu. Die Klasse J211, Justizfachangestellte im 1. Ausbildungsjahr, hat einen Klassenpreis in Höhe von 150 € gewonnen. Die Klassensprecher der Klasse waren bei der Veranstaltung der Preisvergabe anwesend. Außerdem haben vier weitere Schüler unserer Schule je 50 € als Schülerpreis gewonnen. Der nächste Berufsschulwettbewerb wird im November 2013 starten. Wir sind wieder dabei! (Bild + Kurzbericht von I. Lüders-Klein)


Bericht unserer Schülerin S.H. zur Diskussionsrunde "Islamfeindlichkeit in Deutschland und Europa"

"Herr Dulling, unser Abteilungsleiter für die Gymnasiale Oberstufe, besuchte meine Klasse im Unterricht und informierte uns über eine Diskussionsrunde zur "Islamfeindlichkeit in Deutschland und Europa" Ich zeigte Interesse an diesem Thema und Herr Dulling lud mich zu dieser Veranstaltung ein, um mir ein eigenes Bild, über die verschiedenen Meinungen zu dieser Problematik, zu verschaffen." 

Ein interessanter Bericht (mit weiteren Fotos!) aus Sicht einer Teilnehmerin.


Abitur 2011 am OSZ Recht! 2013 grüßt uns Elena M. von der Europa-Universität aus Frankfurt (Oder)

"Das neue Projekt richtet sich an alle Schüler der Oberstufe, insbesondere in Berlin und Brandenburg. Ziel des Projektes soll es sein, die Schüler an die Fragestellungen des VWL-Studiums heranzuführen und ihnen eine erste Vorstellung davon zu vermitteln. Wir würden uns freuen, wenn wir mit diesem Projekt das Interesse der Schüler für ein Studium der Wirtschaftswissenschaften wecken können."

Zum Tipp unserer ehemaligen Schülerin unseres Gymnasiums (Leistungskurs Wirtschaft bei Herrn Ritz) einfach auf das Uni-Logo oder HIER klicken!


Farewell Bonnie Stanway! Thank you very much and kind regards from Berlin to New Zealand

"Have an amazing life, everybody!" Mit diesen Worten hat sich unsere Fremdsprachenassistentin Bonnie Stanway heute am 29. Mai von den Schülerinnen und Schülern der K 123 verabschiedet.

Wir werden sie sehr vermissen.


Laufteam des OSZ Recht beim Berliner Firmenlauf

Mehr als neuntausend Läuferinnen und Läufer gingen beim 12. Berliner Firmenlauf bei gutem Laufwetter an den Start. Das Laufteam des OSZ Recht konnte beim Firmenlauf am 24.05.2013 voll überzeugen.

Eike Buchheim, Wolfgang Keil und Mathias Schlinkmann sorgten dafür, dass das OSZ Recht zu den drei besten Oberstufenzentren dieses 12. Berliner Firmenlaufs gehörte. Weiter so!

(Foto und Kurzbericht: Herr Richter)


Wir bekommen eine neue Bibliothek!

Da die Bibliothek in ihrer bisherigen Form aufgelöst wird, sind alle Schülerinnen und Schüler herzlich eingeladen, am 7.6. sämtliche Bücher und Medien mitzunehmen, an denen sie interessiert sind.

Foto rechts:

Die Kolleginnen und Kollegen des Schulentwicklungsteams Bibliothek beraten mit Architektinnen der Firma RaumC über die Farbauswahl für die neue Bibliothek. Sie können alle gespannt sein! (Foto/Text: Dr. Buß)


"Brüsseler Spitzen"

Unter den Überschriften "Bericht zur Brüsselfahrt vom 8.-12.4. 2013", "Die Bundesnotarkammer" und "Lobbyismus in der EU" berichten Myriam Schlappa und Swantje Böttcher sowie ihr Lehrer Herr Jaenicke.

Zu den Berichten... 


Anmeldeformulare weiterer Bildungsgänge (Gymnasium, Fachoberschule, Berufsfachschule) siehe HIER!


IHK-Prüfungen der Bürokaufleute am 7. Mai 2013

Schnappschuss aus dem Rechnungswesen-Unterricht
Spielerische Prüfungsvorbereitung: Prüfung - Na und?

Dienstag, 7. Mai 2013: Schriftliche IHK-Abschlussprüfungen der Bürokaufleute.

Wir wünschen unsere Schülerinnen und Schülern der beiden Abschlussklassen BK 11 und BK 12 weiterhin VIEL ERFOLG!


6. und 7. Mai 2013: IHK-Prüfungen der Fach- und Servicekräfte für Schutz und Sicherheit

Die Fach- und Servicekräfte für Schutz und Sicherheit haben am 6. und 7. Mai ihre schriftlichen Abschluss-Prüfungen bei der IHK Berlin. Wir wünschen allen Kandidatinnen und Kandidaten unseres Hauses an beiden Prüfungstagen einen kühlen Kopf und recht viel Erfolg!


Bericht von der Laufsportgruppe des OSZ Recht

Herr Richter (links) mit Abteilungsleiter Herrn Buchheim

"25 Kilometer von Berlin (= BIG 25) am 05.05.13: Die Läufer Eike Buchheim und Henry Richter konnten einige Fans begrüßen. Es hätten aber durchaus mehr sein können. Das schöne Wetter lud wahrscheinlich zu anderen Aktivitäten ein. Der nächste BIG 25 kommt schneller als man denkt. Vielleicht ist das OSZ Recht dann noch stärker vertreten. Mit sportlichem Gruß Eike Buchheim und Henry Richter"


29. April: Beginn der IHK-Prüfungen der Bürokaufleute, Klassen BK 11 und BK 12

Montag, 29.04.2013: IHK-Abschlussprüfung "Informationsverarbeitung" der Bürokaufleute.

Wir wünschen unsere Schülerinnen und Schülern der beiden Abschlussklassen BK 11 und BK 12 VIEL ERFOLG!


OSZ Recht intern: Betriebssport in der Laufgruppe

Am Freitag, 24. Mai 2013, starten unsere Lehrerinnen und Lehrer beim Berliner Firmenlauf. Es werden tausende OSZ-Recht-Fans an der Strecke erwartet! Weitere Detailinformationen über die Läufer-Kollegen Schlinkmann, Buchheim und Richter (siehe Foto: Hamburg-Marathon 2013).


Neuer Schulname für das OSZ Recht gesucht!

Am 18. April 2013 fand auf Einladung der Schulleitung ein erster Meinungsaustausch zur Namensfindung für das OSZ Recht statt. In alphabetischer Reihenfolge (Nachnamen jeweils mit Wikipedia verlinkt) wurden einleitend erste Vorschläge fixiert. Weiterhin wurden die Schritte des Prozesses zur Findung eines Schulnamens vereinbart. Hierzu gehört auch der Beschluss über die mediale und transparente Begleitung des Prozesses auf unserer Schulhomepage.


Abitur 2013: Prüfungstag 23. April = Biologie

Die schriftlichen Abitur-Prüfungen gehen dem Ende entgegen. Noch einmal volle Konzentration und viel Erfolg allen Schülerinnen und Schülern unseres Gymnasiums. Heute also Biologie, ein Fach, das ebenso wie Chemie und Physik einen hohen Stellenwert an unserem Gymnasium hat. Am Tag der offenen Tür staunen unsere Gäste regelmäßig, welche Qualität unsere naturwissenschaftlichen Fachräume haben und welche interessanten Unterrichtsprojekte dort von unseren Schülerinnen, Schülern und dem engagierten Fachkollegium regelmäßig präsentiert werden.


Europa-Veranstaltung der Schwarzkopf Stiftung

"Die EU nach der Krise: Ein gestärktes Europa?"

Zu Gast: Viviane Reding, Vizepräsidentin der Europäischen Kommission und Kommissarin für Justiz, Grundrechte und Bürgerschaft und vom Oberstufenzentrum Recht die Klasse E22 unseres Gymnasiums! 

Hier geht es zum Schülerbericht!


Abitur 2013: Mathematik am 19. April, VIEL ERFOLG!

"Mathematik ist das Alphabet, mit dessen Hilfe Gott das Universum beschrieben hat." Galileo Galilei

"Mach' dir keine Sorgen wegen deiner Schwierigkeiten mit der Mathematik. Ich kann dir versichern, dass meine noch größer sind."  Albert Einstein


Abitur 2013 am 17. April = LK Recht + LK Wirtschaft

Am 17. April 2013 werden die schriftlichen Abiturprüfungen in den Leistungskursen Recht und Wirtschaft geschrieben.

Zwei Fächer an unserem Beruflichen Gymnasium, die es als Leistungskurse nur an ganz wenigen Berliner Gymnasien auf dem Weg zur Allgemeinen Hochschulreife (Abitur) gibt.

Viele vor Ihnen haben es mit diesen nicht alltäglichen Fächern sehr erfolgreich zum Abitur geschafft, und blicken mit großer Zufriedenheit zurück. Siehe Alumni-Statements!

Wir wünschen all unseren Kandidatinnen und Kandidaten bei den heutigen Abitur-Klausuren VIEL ERFOLG!


Abitur 2013: Dritter Prüfungstag 15. April = Englisch

"To all our students sitting their English exams, we wish you the best of luck and the greatest success!"

Bonnie Stanway, English Language Assistant (New Zealand), on behalf of the OSZ Recht English Department


Der Winter ist vorbei, die Fahrradsaison beginnt! Polizeipräsident Klaus Kandt informiert

"(...) Die Gruppe der "Jungen Erwachsenen", also der 18 bis 24 Jährigen, stellt auch 2012 im Vergleich zu anderen Risikogruppen diejenige mit den meisten Verkehrsunfällen und den meisten Verunglückten. Die Zahl der Verkehrsunfälle ging zwar geringfügig um 1,8% gegenüber dem Vorjahr zurück, verbleibt aber mit fast 15.800 Schadensereignissen auf einem sehr hohen Niveau.(...)" 

Vollständige Fassung der Jahrespressekonferenz, Sonder-Untersuchung Radverkehrs-Unfälle, Infos zur Ausbildung und Karriere bei der Polizei.


Abitur 2013: Zweiter Prüfungstag 11. April = Deutsch

Leistungskurs Deutsch am Gymnasium
Fachoberschule Deutsch (FOS)

"Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen."   Viel Erfolg bei Ihren Prüfungen!


Die Klasse A 212 trifft die Bundesjustizministerin

Bundesministerin der Justiz, Frau Leutheusser-Schnarrenberger

Bericht der Schülerin J.H.: 
"Unterricht mal anders: Den Schülerinnen und Schülern der Klasse A 212 (Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte) des OSZ Recht ermöglichte der unterrichtende Sozialkundelehrer, Herr K. L., an der obigen Veranstaltung im Rahmen einer Unterrichtsverlagerung teilzunehmen." 
Zum kompletten Bericht....


Endlich! Jetzt geht es los! Schriftliches Abitur 2013

Am 9. April 2013 beginnen die schriftlichen Abiturprüfungen mit:

Wirtschaft Grundkurs (= GK), Deutsch GK, Biologie GK, Chemie GKEnglisch GK und Wirtschaft Fachoberschule

Wir wünschen allen Kandidatinnen und Kandidaten viel Erfolg bei den schriftlichen Prüfungen!


OSZ Recht intern: Veränderungen im Sekretariat

Wir begrüßen an unserer Schule Frau Gruhn und Frau Krug (v.l.n.r.) als neue Mitarbeiterinnen im Sekretariat.

Herzlich Willkommen!

Auf gute Zusammenarbeit!


Neuer Schach-AG-Spielplan ab April 2013

Die Berliner Schachgesellschaft Eckbauer e.V. hat ihren neuen Spielplan veröffentlicht. Einfach dort auf die Homepage gehen und auf "Spielplan" klicken. Aufgrund einer Kooperationsvereinbarung i.S.d. § 5 Schulgesetz können unsere Schülerinnen und Schüler dort kostenfrei am Spielbetrieb teilnehmen. Schwerpunkt sind die im Spielplan benannten Termine "Schnellturnier" und "Blitzturnier". Siehe auch Kooperationen des OSZ Recht!


Frohe Ostern und schöne Ferien!


Osterferien bis zum 8. April 2013 (erster Schultag)

Weitere Termine 2013


NEU: Routenplaner zur Danckelmannstraße 26 - 28

Mit freundlicher Unterstützung von WEGWEISER aktuell. Einfach auf das Logo rechts klicken!

Alternativ (inkl. BVG-Planer) siehe HIER!


Online - Journalisten aus der FOS-Schülerschaft!

Einfach auf das Bild klicken und Sie gelangen zum Artikel von Karoline und Johannes aus unserer Fachoberschule (FOS21) bei Berliner Akzente!

Was ist wirklich auf diesem Bild zu sehen?

a) Ein Beispiel für einen Eye Catcher als werbliches Gestaltungsmittel (Thema Marketing im Fach Wirtschaft), um Aufmerksamkeit zu erlangen?

b) Einer von zahlreichen Schnappschüssen vom Tag der offenen Tür am OSZ Recht im Jahr 2013?

c) Der Webredakteur, der zu lange auf weitere Berichte vom Tag der offenen Tür wartete?

Prüfen Sie selbst! Hier geht es zur Lösung!


Sozialkunde-Unterricht handlungsorientiert - ein Bericht von Haleh und Melanie aus der Klasse A212

"Eigentlich begann der Unterricht im ersten Block am Montag wie immer. Erfassung der Anwesenheit durch K. Leu und danach der Wochenrückblick. Danach wurden wir von unserem Fachlehrer gebeten, die Jacken anzuziehen. Er verschloss unseren Klassenraum und wir begaben uns zum Eingang der Schule. Weiterlesen...."


Die Schach AG und der Partnerverein "um die Ecke"

Joshka und Fynn (Gymnasium, 2. Semester)

Schach, die neue "Trendsportart" am OSZ Recht! Am Tag der offenen Tür wurde ein Vertrag über die Kooperation unserer Schule mit der Berliner Schachgesellschaft 1827 Eckbauer e.V. unterzeichnet! Zur Fotoserie....


Erster TdoT-Bericht 2013: "Die Siegerehrungen"

Unsere Fachoberschüler Karoline Bartz und Johannes Frentz (beide FOS 21) sind zwar nicht die Sieger beim Planspiel Börse geworden, aber Sie schrieben den ersten Bericht über unseren Tag der offenen Tür 2013! Vielen Dank! Lesen Sie weiter....


Tag der offenen Tür 2013 - erster kurzer Rückblick

Viele Gäste und auch viele Ehemalige waren zu Besuch in unserem Haus! Vielen Dank an alle engagierten Schülerinnen und Schüler, die zum Gelingen dieses Tages mitgeholfen haben! Ein ausführlicher Rückblick folgt!


Kooperation Schule und Schachverein

Kooperationsvereinbarung zwischen dem OSZ Recht und dem ältesten deutschen Schachverein! Am 23.02. ist es soweit! Unser Schulleiter Herr Finger und Herr Baier, Vorsitzender der Berliner Schachgesellschaft Eckbauer 1827 e.V. , unterzeichnen den Vertrag am Rande unseres Tages der offenen Tür! Auch der Berliner Schachverband berichtet!


Jetzt neu bei Twitter ... das OSZ Recht

Pünktlich zum Tag der offenen Tür 2013 steigt das OSZ Recht bei Twitter ein! Werden Sie ein "Follower" von @oszrecht und erfahren Sie bei Twitter immer zeitnah, was wann wo bei uns los ist!


Siegerehrung am Sa., 23.02., 12 Uhr in der Cafeteria

Planspiel Börse: 68 Berliner Schulen, insgesamt 556 teilnehmende Teams und das OSZ Recht wieder einmal erfolgreich am Start beim größten europäischen Börsen-Lernspiel. Drei Teams kamen diesmal in die TOP-15 Berlins und werden am Samstag von der Berliner Sparkasse geehrt! Rückblick... Siegerehrung des Vorjahres!


"Damals in der Schule" ...

... lautet der Titel eines Artikels in "didacta", der Zeitschrift für lebenslanges Lernen. Dort berichten sog. Promis über ihre Schulzeit. Was Cem Özdemir, Bernhard Hoecker, Sascha Lobo, Ulrich Wickert und andere können, das können Ehemalige am OSZ Recht auch. Weiterlesen...


OSZ Recht intern: Veränderungen im Sekretariat

Wir begrüßen an unserer Schule Herrn Huckauf als neuen Mitarbeiter im Sekretariat.

Herzlich Willkommen! Auf gute Zusammenarbeit!


Neue Referendare + Handbuch Vorbereitungsdienst

Neue Studienreferendare am OSZ Recht: Herzlich Willkommen Frau Velev (Wirtschaft/Recht) und Herr Kühnen (Wirtschaft/Sport) und viel Erfolg auf Ihrem Weg zum 2. Staatsexamen!

Im Bereich Downloads würde das neu aufgelegte Handbuch Vorbereitungsdienst - Materialien für den reformierten Berliner Vorbereitungsdienst eingestellt.


Deutscher Gründerpreis 2013 - wer macht mit?

Hier wird das Thema Wirtschaft mit viel Spaß, Kreativität und praktischen Inhalten vermittelt. Was ist eigentlich Marketing? Wie entwickelt man ein Produkt? Wie analysiert man einen Markt? Und wo gibt es überhaupt Geld für eine Idee? 

Informationen zur Bewerbung bis zum 18.02.2013 hier!


Gymnasiasten des OSZ Recht treffen Unternehmer

Das Projekt "Schülerinnen begegnen Unternehmerinnen & Schüler begegnen Unternehmern" wird durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages gefördert. Zum Schülerbericht...


Schülerbericht zum "Future of Europe-Projekt"

Das Future of Europe-Projekt veranstaltete die Konferenz "EUROPE BEYOND THE CRISIS" (Europa nach der Krise). Die Konferenz stand unter der Schirmherrschaft des Bundeskanzlers a.D. Helmut Schmidt. Neben weiteren prominenten Politikern aus dem In- und Ausland waren auch ausgewählte Schülerinnen und Schüler des OSZ Recht vor Ort. Zum Bericht der Klasse A 117.


Ein echter Chef zu Gast im Fach Rechnungswesen

Am 25. Januar 2013 besuchte der kfm. Leiter der BAUKING GmbH, Herr Zausch, den Fachunterricht Rechnungswesen. Es ging um die Bewertung des Umlaufvermögens, um Wirtschaftsprüfung und das Finanzamt! Weiterlesen...


Besuch aus Neuseeland - Bilinguale Experimente

Currently we have a special guest at the OSZ Recht. Her name is Bonnie and works as a language assistant. She is from New Zealand ...

Unser OSZ hat zurzeit einen besonderen Gast zu Besuch. Sie heißt Bonnie und arbeitet bei uns als Sprachassistentin. Sie stammt aus Neuseeland ...

Read more ...


Interkulturelle Kompetenzen - Kursfahrt in die Türkei

2012 fand in Zusammenarbeit mit dem Haus Kreisau wieder eine Bildungsfahrt in die Türkei statt. Unsere Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums verbrachten zehn Tage in der Nähe von Izmir und in Istanbul.

Zum Bericht von Luitgard Demir (mit vielen Bildern)


Berliner Schulmeisterschaft 2013 im Schnellschach

Nach vielen Jahren der Abstinenz startete wieder eine Auswahl-Mannschaft des Gymnasiums am OSZ Recht bei der Berliner Schul-Meisterschaft im 15-Minuten-Schnellschach.

Zum Bericht mit Fotos...


BAUKING öffnete seine Türen für die BK 112

Im Rahmen der IHK-Kooperation zwischen der BAUKING Berlin-Brandenburg GmbH (ehemals Kapella) und dem OSZ Recht kam es zu einem Besuch durch die Bürokaufleute der BK 112. Zum Schülerbericht ...


"IGW" - die alljährliche Lieblings-Exkursion

Erneuerbare Energien, Ernährung, nachhaltige Landwirtschaft, Marketing, Globalisierung, Agrarpolitik, Fair-Trade, Smalltalk mit ausländischen Messe-Vertretern u.v.a.m. ... ein Besuch der IGW lohnt sich fast immer. Die Internationale Grüne Woche fand vom 18. - 27.01.2013 statt. Bürokaufleute der BK 12 erstellten einen ersten Schülerbericht...


HAPPY NEW YEAR 2013

Allen Lesern und Nutzern unserer Seite ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr!

Viel Erfolg bei der Umsetzung und Erreichung all Ihrer schulischen und außerschulischen Ziele im Jahr 2013!


Brandschutzübung am OSZ Recht

Die Veranstaltung liegt zwar schon etwas zurück, aber eine gute Nachricht in der Weihnachtszeit ist es allemal, dass unsere Fach- und Servicekräfte auf alle Eventualitäten gut vorbereitet sind! Einmal die brennende Adventskerze vergessen... schon ist es passiert! Zum Bericht mit reichlich Bildern HIER klicken! 


Planspiel Börse auch 2012 sehr erfolgreich beendet

Das Planspiel Börse 2012 ist beendet! Zum Ranking der SCHÜLER- (3x in den TOP 15!) und LEHRER/Sonstige-Gruppen (2x in den TOP 10!).

UPDATE: Zur E-Mail von Herrn Yener HIER klicken! 


Letzter Drehtermin mit RBB-Moderatorin

Letzter Drehtag am OSZ Recht mit der RBB-Moderatorin Frau La Noutelle (Radio Berlin 88,8) und Herrn Radscheit (Pretzlaw GmbH). Im Interview diesmal unsere Schüler Fynn, Tarek und Jeffrey sowie vom PKC 78 aus der Wilmersdorfer Straße "unser" Herr Yener.

Zum letzten YOU-TUBE-Film aus der mehrteiligen Reihe "Wecke den Broker in Dir" einfach HIER klicken!


Berliner Schnellschach-Meisterschaft am 16.01.2013

Nachdem sich genügend Schachspielerinnen und Schachspieler zur Bildung einer OSZ Recht-Schulmannschaft für den 16.01.2013 gefunden haben, wurde ein Übungsportal mit Schachaufgaben online gestellt!


"Verantwortung der Gesellschaft - Was kann der Markt? Überlegungen zur Ordnungspolitik"

Drei Leistungskurse unseres Gymnasiums besuchten einen Fachvortrag an der Akademie der KAS mit anschließender Diskussion. Zum Schüler-Bericht von Jessica Duraku (mit Fotos!).


"Was heißt hier Bildungsarbeit?"

"Wenn man diese Arbeit macht, braucht man viel Motivation und viel Engagement", sagt Behruz Modaresi, Schulsozialarbeiter am OSZ Recht.  zum Artikel


Was bedeutet Nachhaltigkeit?

Nachhaltigkeit und Wirtschaft? Ein Widerspruch? Nicht für unsere Abiturienten! Layan K. und Jeffrey L. aus dem Leistungskurs Wirtschaft unseres Gymnasiums im Interview mit der radio-BERLIN-88,8-Moderatorin Jasmine La Noutelle. Zum You-Tube-Film einfach rechts auf PLAY klicken! 


"Vorteil oder Nachteil Deutschland - wohin entwickelt sich die Energiewende?"

Sebastian Sarpen und Robert Lorenz aus unserer Fachoberschule (FOS) berichten von einer lehrreichen Teilnahme mit ihrem Physik-Kurs an einer Veranstaltung von ZEIT WISSEN. Zum Schüler-Bericht.


Herzlichen Glückwunsch zum 2. Staatsexamen

Am heutigen 21.11.2012 erlangte unsere Kollegin Frau Walther von Loebenstein ihr 2. Staatsexamen! Herzlichen Glückwunsch!

"Ich bin sehr glücklich über mein bestandenes Staatsexamen. Und noch mehr bin ich stolz, so ein außergewöhnlich tolles Kollegium hinter mir zu wissen. Mein herzlicher Dank an alle Kollegen und Schüler, die mich begleitet haben und zum Gelingen so maßgebend mitgewirkt haben."


The Incredibles! Buchheims BK 112 siegt 22:4

Baris berichtet erneut vom Fußballturnier. Darin u.a. Sportdirektor und Klassenlehrer Hr. Buchheim: "Spielfreude, Einsatz und Torhunger meiner Jungs ließen auch nach dem Fünf-Tore-Vorsprung zur Halbzeit nicht nach." Weiterlesen...


4x in den TOP-10 - Zwischenstand 16.11.2012

1.  53.273,06  "TeamArt"  Humboldt-Oberschule
2.  52.910,53  "Finanzkriese"  OSZ IMT
3.  50.887,57  "FLT-Berlin"  OSZ Recht
4.  50.527,13  "Another"  Gebrüder-Montgolfier-Schule
5.  50.421,54  "Club Mona"  OSZ Recht
6.  50.374,90  "Heroes"  OSZ Recht
7.  50.162,07  "A-Team"  OSZ Recht
...
Das Planspiel Börse endet am 11. Dezember 2012, 11:00 Uhr!


SUPERTALENTE am Kompetenzzentrum OSZ Recht

Einige Drehtermine in Zusammenarbeit mit der Pretzlaw GmbH fanden am OSZ Recht bereits für den Blog der Berliner Sparkasse statt. Als ein Ergebnis dieser Zusammenarbeit sind inzwischen auf YOU TUBE drei Filme mit der Beteiligung von SUPERTALENTEN des OSZ Recht veröffentlicht worden. 

(1) Was ist ein Aktionär? (1:52 Min.)
(2) Welche Aspekte haben Einfluss auf den Aktienkurs? (3:39 Min.)
(3) Wo informierst Du Dich über Aktien? (2:54 Min.)
und auch der Lehrer kam kurz zu Wort in: Rosige Aussichten - Weltspartag


So sehen Sieger aus! Erster Spielbericht vom internen OSZ-Recht-Fußballturnier

Melih, Dominik, Hassan, Dennis, Baris

Das interne Fußballturnier hat begonnen. Baris Kasapbas und Dominik Dampke, Schüler der Abteilung 2 (Bürokaufleute), haben als erste Schüler einen Spielbericht für unsere Homepage geschrieben. 

"In der ersten Halbzeit tat sich die BK 112 sehr schwer und nutzte die Chancen nicht, die sie sich herausgespielt hatten. Durch einen Fehler in der Abwehr kam es zum 0:1 für die Gegner." Weiterlesen...


Zum Abschied "Theater"

Herr Fluschnik, Frau Bridgford (DS) und die Schülerinnen und Schüler des Kurses Darstellendes Spiel

Zur Verabschiedung in den Ruhestand von Herrn Fluschnik und Frau Welz-Zillmann haben die Schülerinnen und Schüler des Kurses Darstellendes Spiel ("DS") eine hervorragende Kostprobe ihres Könnens geboten und alle Anwesenden köstlich unterhalten. Übrigens: Am Gymnasium kann "DS" auch im Abitur als 5. PK gewählt werden.


OSZ intern: Das Fußball-Turnier beginnt!

Mitte November geht es los: Das interne Fußball-Turnier der Klassen-Mannschaften des OSZ Recht beginnt. Allen Mannschaften spannende und faire Spiele und natürlich viel Erfolg! Die Schul-Homepage wird stets aktuell über Ergebnisse und Tabellenstände berichten. 


Der 9. November - ein historischer Tag

Nein, das Thema war diesmal nicht der vielschichtige 9. November in der Deutschen Geschichte.

Am 9.11.2012 feierte unser OSZ-Koordinator, Herr Studiendirektor Thomas Fluschnik, Geburtstag... und da war sogar noch etwas mehr!

Herr Fluschnik verabschiedete sich nach fast 35 Jahren am Oberstufenzentrum Recht in den wohlverdienten Ruhestand!


George ist ein Blogger - was ist das?

George Stylianou besucht das Berufliche Gymnasium am OSZ Recht  - sein Ziel ist das Abitur (Allgemeine Hochschulreife). Als Blogger schrieb er für den Blog unseres IHK-Kooperationspartners seinen ersten Beitrag. "Teamplay - Der Schlüssel zum Erfolg?" heißt der Titel seines Beitrags. Darin macht George konkrete Vorschläge wie erfolgreiche Teamarbeit funktionieren kann, siehe hier! 


Schülerfahrt zur Fachmesse SECURITY

Alle zwei Jahre präsentiert sich "security essen" als Trendbarometer einer wachsenden Industrie. Innovationen und zahlreiche Produktpremieren stehen im Fokus. Eigentlich logisch, dass sich 25 Auszubildende des OSZ Recht und ihre Fachlehrer auf den Weg nach Essen machten. Weiterlesen....


Ehemaligentreffen 2013 - das Alumni-Netzwerk

Der Alumni-Gedanke ist schon seit sehr vielen Jahren am OSZ Recht etabliert. Früher nannte man dies "Ehemaligentreffen". Mehr oder weniger zahlreich treffen sich insbesondere unsere Abiturienten und Fachabiturienten des Beruflichen Gymnasiums und der Fachoberschule, wie nebenstehendes Foto vom letzten Tag der offenen Tür zeigt. Nächster Termin: Sa., 23.02.2013 - zeitgleich mit unserem Tag der offenen Tür 2013 - BITTE WEITERSAGEN!!! Ihre ehemaligen Lehrerinnen und Lehrer freuen sich auf ein Wiedersehen!


Präsidentschaftswahl in den USA am 6. Nov. 2012

Natürlich ein Thema in Sozialkunde/PW, aber auch in den Fächern Englisch und Wirtschaft ganz aktuell von großem Interesse. Zur Entscheidungsfindung hilft bei Wahlen in Deutschland u.a. der Wahl-O-Mat von der Bundeszentrale für politische Bildung. Zu den Wahlen in den USA gibt es etwas ähnliches: "I side with" - einfach mal ausprobieren! Wen würden Sie wählen, Obama oder Romney? 
UPDATE 7.11.: And the winner ist... Obama "Gangnam Style!"


Auslandspraktikum 2013

Wichtige Termin-Info von Frau Hinz und Herrn Fluschnik: Informationsveranstaltungen zum Auslandspraktikum 2013 für Berufsschüler/-innen des Ausbildungsberufs Rechtsanwalts- und NotarfachangestellteDo., 01.11., und Fr., 02.11., Beginn jeweils 13:30 Uhr in Raum 3001! Weitere Termine!


Reisen bildet - Weimar 2012

In jedem Jahr unternimmt der Leistungskurs Deutsch eine Studienfahrt nach Weimar. "...Mit einigen Bildern wollen wir euch an unserer Fahrt teilhaben lassen und wünschen den Jahrgängen nach uns so viel Spaß, wie wir ihn hatten."  Weiterlesen...


Stichwort "Medienkompetenz"

Ein Expertenteam unseres Gymnasiums informiert über die Eignung unterschiedlicher Informationsquellen (nicht nur!) im Fach Wirtschaft! Siehe YOU-TUBE-Link bzw. einfach rechts auf den PLAY-Button klicken!


"The same procedure as every year!"

Anfang Oktober starten wir wieder mit vielen Klassen und Kursen in die neue Runde 2012 des Planspiels Börse. Kurze Einführungen für neue Teilnehmer gibt es u.a. bei You Tube, siehe Film 1 und Film 2

Wer alles noch einmal in Ruhe nachlesen möchte, findet weiterführende Informationen direkt beim Veranstalter und/oder fragt im Fach Wirtschaft im Unterricht noch einmal nach! Weitere Informationen zum Planspiel Börse am OSZ Recht siehe hier.  


Zusammenarbeit mit dem Haus Kreisau

Die langjährige gute Zusammenarbeit des OSZ Recht mit dem Haus Kreisau erlebte gerade zum Schuljahresbeginn 2012/13 einen regelrechten Boom. Die Abteilungsleiter Herr Schlinkmann (Link zum Bericht "Besuch im Haus Kreisau") und Herr Dulling (Link zum Bericht "Projekttag Gerechtigkeit") berichten über die jüngsten gemeinsamen Aktivitäten ihrer jeweiligen Abteilungen.


Soziale Kompetenzen sind uns wichtig

Interkulturelle Kompetenz

"Verständliches Miteinander, Empathie und Toleranz für die Mitmenschen." Wie man diesen Anspruch der Vermittlung sozialer Kompetenzen in der pädagogischen Alltagsarbeit kompetent umsetzt, zeigt ein Bericht von Herrn Dulling über zwei erfolgreich verlaufende Projekttage unserer E-Phasen.


Wie geht es weiter mit dem Euro?

Zahlreiche Schülerinnen und Schüler unseres OSZ besuchten Anfang September einen Euro-Workshop der Schwarzkopf Stiftung. Raphael Müller (Gymnasium, 13. Jhg.) hat über seine Erfahrungen einen Schülerbericht mit Fotos erstellt. 


Es werden von Tag zu Tag immer mehr

Alle Schülerinnen und Schüler sind herzlich eingeladen, die Übungen in den Fächern Deutsch, Mathematik und Rechnungswesen unverbindlich und völlig kostenfrei zu testen. Die Lernplattform Lernnetz24 wird inzwischen von immer mehr Klassen und Kursen erfolgreich genutzt. Alle drei Abteilungen unseres OSZ sind aktiv dabei. Ihre Klasse etwa noch nicht?

Für Lehrkräfte mit den Fächern Mathematik und Rechnungswesen fand bereits eine Lernnetz24 -Fortbildung in unserem Haus statt. Hinweise für Lehrkräfte zum Login, zur Anmeldung der Klassen und zum pädagogischen Einsatz im Unterricht gibt es bei Kollegen Taylor.


OSZ Recht: Neue Kooperation mit der HWR

Prof. Dr. Kurzawa von der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) und unser Schulleiter Herr Finger unterzeichneten eine Kooperationsvereinbarung, die zum 1. Sept. 2012 in Kraft tritt. Ziel der Vereinbarung ist es, Schülerinnen und Schülern beim Prozess der Berufs- und Studienfindung zu unterstützen und somit Reibungsverluste beim Übergang von der Schule in das Studium zu verringern. Die Kooperationsvereinbarung beinhaltet eine Fülle unterschiedlicher Teilvorhaben, wie z.B. Seminarbesuche unserer Schülerinnen und Schüler an der HWR (sog. "Schnupperstudien") oder auch die "Organisation eines Juniorstudiums".


"Schön" war es in Weimar und London

Im August gingen unsere Leistungskurse Deutsch und Englisch auf attraktive Kursfahrten. Alle Beteiligten berichteten bereits verbal von vielen interessanten Eindrücken! Die Webredaktion ist voller Vorfreude auf interessante Berichte und Schnappschüsse.  


Girls' Day 2012 - das OSZ Recht war dabei

"Etwas schüchtern stehen die zwölf Mädchen im Eingangsbereich des Alexanderhauses", heißt es zu Beginn eines Artikels der BERLINER AKZENTE über die Schülerinnen des OSZ Recht am Girls' Day 2012 ... aber dann ... lesen Sie weiter...